Wegweiser Dorferneuerung Dorferneuerung / Bauberatung Freiflächenplanung Spiel-Raum-Planung aktuelle Infos, Links Kulturprojekte Dorferneuerung Moderation Soziale Projekte Dorferneuerung Nachbarschaftsläden Projekte Literaturempfehlungen Vorträge Literatur Kontakt
                           
Dorfentwicklungsplanung Lauterbach-Allmenrod (Hessen)
(Auftrag inzwischen abgeschlossen, keine Aktualisierung mehr)
Planungsbüro / zur Startseite
Allmenrod wurde im Jahr 1992 in das Hessische Dorferneue- rungsprogramm aufgenommen. Nachdem die Informations-, Beratungs- und Motivationsphase durchgeführt worden war, übernahm das Geographisches Planungsbüro die Dorfentwick- lungsplanung und die Städtebauliche Beratung.
Parallel zur Bestandsaufnahme wurden mit dem Arbeitskreis Dorferneuerung (AK DE) Maßnahmenvorschläge erarbeitet, diskutiert, verändert und schließlich festgelegt. Hierbei erfolgte eine enge Zusammenarbeit mit dem Amt für Regional- entwicklung, Landschaftspflege und Landwirtschaft (ARLL) Lauterbach.
Nach der Verabschiedung des Dorfentwicklungsplanes durch den Magistrat der Stadt Lauterbach begann die Umsetzung der einzelnen Maßnahmen.
  Blick auf Allmenrod
Besichtigungen zu Beginn der Planung
  Blick auf Lauterbach-Allmenrod
Begehung
Im Zuge der Städtebaulichen Beratung, die wir in Zusammen- arbeit mit dem ARLL durchführen, erhalten interessierte Hauseigentümer Informationen über Gestaltungsmöglichkeiten und regionstypische Materialwahl bei Renovierungen und Um- bauten ihrer Gebäude und Freiflächen und über Fördermög- lichkeiten und Antragstellung. Somit konnten in Allmenrod auch schon viele private Maßnahmen gefördert werden.

Anmeldung zur Beratung: Tel. 06642/919010 oder per E-Mail

Wahrzeichen des Ortes: Das Spritzenhaus
Wahrzeichen des Ortes: Die KircheKirche Spritzenhaus
Maßnahmenübersicht (öff. Maßnahmen)

Jahr Maßnahme
1995 Planung Friedhof
1996/97 Umgestaltung Friedhof
1997 Planung Spielplatz
1997/98 Planung DGH
1998 Neugestaltung Spielplatz
2000/01 Umbau DGH
2001 Planung und Umgestaltung Dorfplatz
2001 Planung und Umgestaltung Containerstellplatz
2001 Renovierung Spritzenhaus

Das Buch über Allmenrod
Zur Dorferneuerung gehören nicht nur bauliche Maßnahmen, sondern auch kulturelle Projekte wie dieses Buch über Allmenrod, das in Eigeninitiative einer Gruppe von älteren Bürgern entstand
Dorfplatzmodell
Alle Planungen wurden ausführlich mit dem Arbeitskreis Dorferneuerung erörtert. Wenn Unklarheiten bestanden, wurden diese auch durch den Bau von Modellen ausgeräumt (hier für die Umgestaltung des Dorfplatzes)
 
Friedhofsumgestaltung
{short description of image}
nachher
Spielplatzneugestaltung
vorher
Das Modell der Kinder
im Bau
Planungsbüro / zur Startseite
zurück zur Projektauswahl
zurück zur Startseite Kontakt aufnehmen
  Die Förderung der Dorferneuerung aus dem Hessischen Dorferneuerungsprogramm lief in Allmenrod in 2001 aus. Es wurden eine Vielzahl von öffentlichen und privaten Maßnahmen durchgeführt.
Ansprechpartner:

  • ARLL Lauterbach, Herr Zimmer, Adolf-Spieß-Str. 34, 36341 Lauterbach
  • Stadt Lauterbach, Herr Eigenbrod, Marktplatz 14, 36341 Lauterbach