Wegweiser Dorferneuerung Dorferneuerung / Bauberatung Freiflächenplanung Spiel-Raum-Planung aktuelle Infos, Links Kulturprojekte Dorferneuerung Moderation Soziale Projekte Dorferneuerung Nachbarschaftsläden Demographischer Wandel Vorträge Dorfkonferenz Kontakt
                         
Dorfmoderation im Rahmen der Dorferneuerung in Frohnhofen (Rheinland-Pfalz) Planungsbüro / zur Startseite


Die Ortsgemeinde Frohnhofen gehört zum Landkreis Kusel, Verbandsgemeinde Schönenberg-Kübelberg und hat 546 Einwohner (Haupt- und Nebenwohnsitze, Stand 29.2.2016).

Der Ort liegt im Kohlbachtal in der Westpfalz an der Grenze zum Saarland. In Richtung St. Wendel an der über 450 Jahre alten Weiheranlage Entenweiher befindet sich die bei Wanderern und anderen Gästen sehr beliebte „Hütte Am Entenweiher“ des Angelsportvereins.

Dorfmoderation in Frohnhofen
Frohnhofen hat sich zu einer Dorfmoderation entschlossen, um die weiteren Schritte der Dorfentwicklung gemeinsam mit allen Bevölkerungsgruppen und unter der Moderation und Beratung von Frau Franzen zu erarbeiten.

Auf dieser Seite können Sie sich über die Termine, Einladungen und Ergebnisse der Dorfmoderation informieren. Sie wird nach und nach mit Inhalten gefüllt.

Küchentischgespräche
Um ein breites Meinungsbild der Bevölkerung zu erhalten und alle Bevölkerungsgruppen in die Dorfentwicklung einzubeziehen führt Frau Franzen sog. Küchentischgespräche durch. Dies sind Gespräche am Küchentisch (oder Gartentisch ...) mit jeweils einer Familie (gerne auch mit den Nachbarn oder Freunden, aber im kleinen Kreis), in denen die persönlichen Meinungen und Ideen der Teilnehmenden besprochen werden. Wenn Sie an einem Küchentischgespräch teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte telefonisch (06733 / 9483288) oder per Mail.


Übersicht über die Termine und Sitzungen
Veranstaltung Termin / Tagesordnung
Dorfkonferenz / Auftaktveranstaltung zur Dorfmoderation Freitag, 22. April 2016, 17.45 Uhr im Bürgerzentrum.

Ortsbürgermeister Thomas Weyrich, der Gemeinderat und Dorfplanerin Nathalie Franzen wollen mit Ihnen ins Gespräch kommen:
- Wie stellen Sie sich die weitere Entwicklung von Frohnhofen vor?
- Welche Visionen gibt es für 2030?
- Analyse der aktuellen Stärken und Schwächen des Ortes
- Planung der weiteren Vorgehensweise der Dorfmoderation.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, an dieser Auftaktveranstaltung zur Dorfmoderation teilzunehmen und Ihre Wünsche, Ideen und Anregungen einzubringen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt!
Nehmen Sie teil, diskutieren Sie mit, denn: Dorferneuerung lebt vom Mitmachen !!
Einladung

Ergebnisse:
Stärken und Schwächen aus Bürgersicht
Ziele und Visionen für 2030
1. Dorfzeitung Alle aktuellen Einladungen sowie Informationen zur Dorfmoderation finden Sie der 1. Dorfzeitung. Sie wurde auch an alle Haushalte verteilt.
Kinder- und Jugendkonferenz Kinder- und Jugendkonferenz: 'Frohnhofen heute und in 2030' am Montag, 30. Mai 2016, um 17.30 im Bürgerzentrum.
Alle Kinder und Jugendlichen ab 6 Jahre sind eingeladen, an der Konferenz teilzunehmen. Wir werden in verschiedenen Altersgruppen überlegen, was in Frohnhofen gut und was verbesserungsbedürftig ist und wie sich die Kinder und Jugendlichen ihr Dorf in der Zukunft vorstellen. Interessierte Eltern sind natürlich auch herzlich willkommen!
Einladung
Ortsbegehung und AG-Treffen am Montag, 6. Juni 2016, 18.00 Uhr Ortsbegehung, 19.30 Uhr AG-Treffen, jeweils am / im Bürgerzentrum.
Zunächst wollen wir um 18 Uhr mit Interessierten eine Ortsbegehung zu Themen der Dorfentwicklung durchführen, danach geht es um 19.30 Uhr im Bürgerzentrum weiter mit den Themen der einzelnen Arbeitsgruppen:
- Dorfgemeinschaft und Vereine
- Wohnen
- Natur und Tourismus
- Infrastruktur.
Wie müssen die Weichen gestellt werden, damit sich Frohnhofen positiv weiter entwickelt? Welche Projekte sind wichtig für den Ort? Jeder kann noch an den AGs teilnehmen!
Einladung
Spürnasenaktion am Freitag, 17. Juni 2016, Treffpunkt: 16.30 Uhr am Bürgerzentrum.
Die Dorfplanerin besucht an diesem Tag zusammen mit den Kindern verschiedene Stellen im Ort, an denen sie gerne spielen, an denen es ihnen nicht gefällt oder die sie gerne verbessern würden. Auch die Eltern sind herzlich eingeladen.
Einladung
Infoabend Dorfladen am Freitag, 17. Juni 2016, 19.30 Uhr, im Bürgerzentrum.
Nachdem der Dorfladen in Frohnhofen kürzlich geschlossen wurde, überlegt die Ortsgemeinde, wieder einen Dorfladen einzurichten. Hierfür wird sie durch den auf Dorfläden spezialisierten Unternehmensberater Wolfgang Gröll fachlich unterstützt und beraten.

Herr Gröll wird am 17. Juni nach Frohnhofen kommen und nach Vorgesprächen und Standortbesichtigungen am Abend alle interessierten Bürgerinnen und Bürger über die Möglichkeiten und Chancen eines neuen Dorfladens informieren. Im Anschluss besteht Gelegenheit zur Diskussion.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen!
Einladung
Exkursion Ausflug nach Hergenfeld, Obermoschel und Duchroth am 9. Juli 2016.
Wir haben an diesem Tag gemeinsam Anregungen für die Dorferneuerung sammeln. Der Fokus lag dabei auf der Besichtigung des Dorfladens und weiterer Projekte in Hergenfeld sowie des Generationenplatzes in Obermoschel. Ein Ortsrundgang in Duchroth (im Bundesentscheid 2016 "Unser Dorf hat Zukunft" mit Gold prämiert) brachte weitere sehr interessante Erkenntnisse. Fotos dazu rechts.
2. Dorfzeitung Alle aktuellen Einladungen sowie Informationen zur Dorfmoderation finden Sie wieder in der Dorfzeitung. Sie wurde auch an alle Haushalte verteilt.
AG-Treffen: AG Natur und Tourismus UND AG Wohnen am Freitag, 16. September 2016,
18.00 Uhr Friedhof: Begehung
19.30 Uhr BGZ:AG Natur und Tourismus UND AG Wohnen.
Themen: u.a. verschiedene Gestaltungs- und Begrünungsmaßnamen, Selbstdarstellung des Ortes, …
Einladung
AG-Treffen: AG Dorfgemeinschaft und Vereine am Montag, 19. September 2016, 19.30 Uhr
Thema: Schaffung eines Treffpunktes für Jung und Alt (Spielplatz in Kombination mit Grill- und Trimm-Dich-Platz + öffentlichem Bücherschrank) am Bürgerzentrum
Einladung
Fragebogenaktion Um einen Überblick über alle Ideen und Vorschläge zu bekommen führen wir eine Befragung durch. Bitte füllen Sie daher den Fragebogen aus und werfen ihn bis 5.11.2016 bei einer der folgenden Personen in den Briefkasten oder geben ihn dort persönlich ab:
Thomas Weyrich, Am Sonnenberg 20
Gunter Steidel, Breitenbacher Str. 12
Gunter Oskar Becker, Schulstr. 5
Arno Weber, Im Pferch 9
Roger Gerhardt, Breitenbacher Str. 17
Hubert Zimmer, St. Wendeler Str. 8
Abgabeschluss: 5.11.2016!

Wenn Sie weitere Fragebögen benötigen, können Sie sie hier ausdrucken:
Fragebogen

Arbeitsgruppentreffen am Mittwoch, 26. April 2017, 19.30 Uhr, BGZ
An diesem Abend stellt Frau Franzen die Ergebnisse der Fragebogenaktion und der Dorfmoderation vor. Gemeinsam mit allen Arbeitsgruppen und weiteren Interessierten werden die nächsten Schritte und Projekte vorbereitet.
Einladung
Dorfladentag Am Sonntag, 27. August, findet ab 9 Uhr im Bürgerzentrum der Dorfladentag statt. Alle Infos dazu auf diesem Plakat. Hingehen, informieren, probieren, mitmachen!
 
Dorferneuerung Frohnhofen
Dorfkonferenz: Arbeitsgruppe Dorfgemeinschaft und Vereine

Dorferneuerung Frohnhofen
AG Wohnen

Dorferneuerung Frohnhofen
AG Infrastruktur

Dorferneuerung Frohnhofen
AG Natur und Tourismus

Dorferneuerung Frohnhofen
Die Kindergruppe bei der Kinder- und Jugendkonferenz

Dorferneuerung Frohnhofen
Die Jugendlichen bei der Kinder- und Jugendkonferenz

Dorferneuerung Frohnhofen
Spürnasenaktion

Dorferneuerung Frohnhofen
Besichtigung des Dorfladens in Hergenfeld
Dorferneuerung frohnhofen
Der Spielplatz in Hergenfeld war auch für die Erwachsenen von großem Interesse
Dorferneuerung Frohnhofen
Duchroth beeindruckte u.a. durch seine hervorragende dorftypische Durchgrünung, die man vom Ringpfad aus besichtigen konnte




 
Weitere Informationen zur Dorferneuerung:

Innenminsterium Rheinland-Pfalz
und innerhalb dieser Homepage zu folgenden Themen:
Dorferneuerung Rheinland-Pfalz
Bürgerbeteiligung in der Dorferneuerung
Freiflächengestaltung
Kinder im Dorf
Dorf-Kultur
Soziales Leben im Dorf
 
 
Ansprechpartner:
Ortsbürgermeister Thomas Weyrich
Tel. 06386 - 7188


Verbandsgemeinde Schönenberg-Kübelberg, Herr Steinmetz
Tel. 0 63 73 - 504 - 140


Kreisverwaltung Kusel Trierer Straße 49-51 66869 Kusel
Zuständiger Mitarbeiter: Herr Flick, Telefon: 06381 / 424-272 Internet
 
Planungsbüro / zur Startseite
zurück zur Startseite Kontakt aufnehmen