Wegweiser Dorferneuerung Dorferneuerung: Bauberatung Freiflächenplanung Spiel-Raum-Planung aktuelle Infos, Links Dorferneuerung: Kulturprojekte Moderation, Open Space Dorferneuerung: Soziale Projekte Nachbarschaftsläden Projekte Demographischer Wandel Vorträge WebDesign Kontakt
                             
    oben
Dorferneuerung: Projekte
Dorferneuerung / zur Startseite
Wir haben seit 1990 zahlreiche Projekte im ländlichen Raum bearbeitet (wie Sie auch den Projektlisten entnehmen können). Hier möchten wir Ihnen einige dieser Projekte näher vorstellen. Natürlich stehen wir Ihnen auch für weitere Fragen zur Verfügung!




Kulturtreff Mücke-Sellnrod (Hessen)
Der Kulturtreff Mücke-Sellnrod entstand 1998 als Folgeprojekt aus der Klärungsphase zur Dorferneuerung. Es ist ein Verein mit vielfältigen Themen, die vom Theaterspielen über Spinnstubenabende bis hin zu einem Lehrgarten für Kinder und Jugendliche reichen.
mehr Infos
Verbesserung der Spielmöglichkeiten in Echzell-Bingenheim (Hessen)
In der Klärungsphase zur Dorferneuerung bildete sich in Bingenheim eine Arbeitsgruppe zum Thema "Kinder im Dorf", die viele Ideen zur Verbesserung der Spielmöglichkeiten im Dorf sammelte. Deshalb wurde ein Folgepro- jekt gestartet, um die Ideen auch umsetzen zu können. Dabei wird ein bestehender Spielplatz aufgewertet und ein neuer Spielplatz geschaffen. Bei beiden Spielplätzen sind Kinder und Eltern von Anfang an bei der Gestal- tung beteiligt worden und werden, neben den örtlichen Vereinen, auch aktiv bei der Ausführung mitarbeiten.
mehr Infos
Nachbarschaftsladen in Niedenstein-Ermetheis (Hessen)
Auch die Idee für den Nachbarschaftsladen in Ermetheis wurden in einer Klärungsphase zur Dorferneuerung geboren: Im Ort war kein Lebensmittelgeschäft mehr vorhanden und gerade für die älteren Mitbürger war es sehr beschwerlich, sich selbst zu versorgen. Eine sehr aktive Arbeitsgruppe "Nachbarschaftsladen" machte sich zunächst selbst ein Bild über die Möglichkeiten von Nachbarschaftsläden und die Umsetzbarkeit in Ermetheis und bemühte sich dann um eine gründliche Information und Einbindung der übrigen Bürgerinnen und Bürger in das Projekt. Parallel wurde nach einem geeigneten Gebäude im Ort gesucht, da kein Neubau entstehen, sondern ein leerstehendes Gebäude umgenutzt werde sollte.
mehr Infos
Dorfentwicklungsplanung in Schlitz-Hutzdorf (Hessen)
1992 erhielten wir den Auftrag, die Dorfentwicklungsplanung für Hutzdorf zu erarbeiten. Als erster Schritt wurde der Arbeitskreis Dorferneuerung (AK DE) gebildet, der alle kommunalen Maßnahmen über die gesamte Förder- dauer hin mitbearbeitet hat.
In Hutzdorf wurden viele unterschiedliche kommunale Maßnahmen umgesetzt, so z.B. der An- und Umbau des Dorfgemeinschaftshauses, die Schaffung eines Freizeitgeländes mit Grillplatz und verschiedene Gestaltungs- und Begrünungsmaßnahmen. Bei allen Projekten arbeiteten die Hutzdorfer Bürger tatkräftig mit.
mehr Infos

Dorfentwicklungsplanung in Lauterbach-Allmenrod (Hessen)
1993 erhielten wir den Auftrag, die Dorfentwicklungsplanung für Allmenrod zu erarbeiten. Als erster Schritt wurde der Arbeitskreis Dorferneuerung (AK DE) gebildet, der alle kommunalen Maßnahmen über die gesamte Förder- dauer hin mitbearbeitet hat.
In Allmenrod standen u.a. Maßnahmen wie die Umgestaltung des Friedhofes und des Dorfplatzes, die Neuge- staltung des Spielplatzes und der Umbau des Dorfgemeinschaftshauses an.
mehr Infos

Klärungsphase in der Dorferneuerung in Weilmünster-Wolfenhausen (Hessen)
Wolfenhausen wurde 1999 in das Hessische Dorferneuerungsprogramm aufgenommen. Zur Analyse der örtlichen Stärken und Schwächen und zur Erarbeitung eines Örtlichen Handlungskonzeptes wurden verschiedene thematische Arbeitsgruppen gebildet.
mehr Infos
Dorfentwicklungskonzept Lützelbach-Seckmauern (Hessen)
Seckmauern wurde 2001 in das Hessische Dorferneuerungsprogramm aufgenommen. Zur Erarbeitung des Dorfentwicklungskonzeptes wurden verschiedene thematische Arbeitsgruppen gebildet, die sich u.a. mit Themen wie Nachbarschaftshilfe, Einkaufsmöglichkeiten, Gestaltung von Freiflächen (hier auch Anlage einer Freizeitanlage mit Teich) und Verkehrsberuhigung beschäftigt haben.
mehr Infos