Wegweiser Dorferneuerung Dorferneuerung / Bauberatung Freiflächenplanung Spiel-Raum-Planung aktuelle Infos, Links Demographischer Wandel Kulturprojekte Dorferneuerung Moderation Soziale Projekte Dorferneuerung Nachbarschaftsläden Vorträge Literaturempfehlungen Kontakt
                         
Dorf-Entwicklungskonzept Grünberg-Weitershain (Hessen) Planungsbüro / zur Startseite


Der Ortsteil Weitershain der Stadt Grünberg wurde 2008 als Förderschwerpunkt im Hessischen Dorferneuerungsprogramm anerkannt (zur Homepage des Ortes). Als erster Schritt nach der Anerkennung ist die Erarbeitung des Dorf-Entwicklungs-Konzeptes durchzuführen, wozu mein Planungsbüro den Auftrag erhielt. Ziel ist ein umsetzungsorientiertes Konzept für die öffentlichen Maßnahmen im Rahmen der Dorferneuerung, das mit den Bürgerinnen und Bürgern, der Gemeinde und der örtlichen Dorferneuerungsverwaltung abgestimmt wird. Es ist festzulegen, welche konkreten öffentlichen Maßnahmen im Rahmen der Dorferneuerung in Weitershain zur Verbesserung der dörflichen Lebensqualität durchgeführt werden sollen.



Übersicht über die Termine und Sitzungen
Veranstaltung Termin / Tagesordnung
1. Bürgerinfo-Veranstaltung
Am Freitag, dem 12. September um 18 Uhr im DGH.
Bildung der thematischen Arbeitsgruppen

Ziele der AGs:
Bauen, Wohnen, Innenentwicklung, Energie
Verkehr und Freiflächen
Miteinander der Generationen
Natur, Landschaft, Tourismus
Montag, 29.9., 19 Uhr im DGH. Einladung.
Folgende Themenfelder wurden dafür festgehalten:
- Bauen und Wohnen / Innenentwicklung (Sanierung, Leerstände, Energie)
- Infrastruktur, Versorgung und Arbeitsplätze (Dorfladen, Direktvermarktung, Dienstleistungen vor Ort)
- Natur / Landschaft / Ländlicher Tourismus
- Miteinander der Generationen (Kinderbetreuung, Senioren-Wohnen, Spielmöglichkeiten, Jugendarbeit, Seniorentreff / Generationentreff)
- Verkehr und Freiflächen (Dorfmitte, Verkehrsberuhigung, Straßen- und Platzgestaltung). Weitere Themen sind natürlich möglich. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen! Die AGs sind auch weiterhin für jeden offen.
AG Bauen und Wohnen / Innenentwicklung / Energie zusammen mit AG Verkehr und Freiflächen Dienstag, 7.10., 19.30 Uhr, Feuerwehrgerätehaus. Einladung, Vermerk dazu.
Nächste Termine:
Sa., 25.10., 15 Uhr Ortsbegehung, Treffpunkt am DGH. Protokoll
Di, 11.11., AG Sitzung, Schwerpunkt Energie und Verkehr Einladungen
AG Miteinander der Generationen incl. Thema Versorgung / Dorfladen Mittwoch, 8.10., 19.30 Uhr DGH. Einladung,
nächster Termin: Mittwoch, 19.11., 19.30 Uhr: Infoabend: Versorgung und Dienstleistungen im Dorf. Einladung
Nächster Termin: Mittwoch, 11.2., 19.30 Uhr, Kegelbahn im DGH (Dorfladen, Dienstleistungen, Gemeinschaftsangebote, ...). Einladung
AG Natur / Landschaft / Ländlicher Tourismus Montag, 20.10, 19.00 Kegelbahn im DGH. Einladung. Nächster Termin: Dienstag, 9.12., 19.30 Uhr, Baafer Stube Einladung
Nächster Termin: Montag, 9.2., 19.30 Uhr, Kegelbahn im DGH (Tagungshaus im DGH, Backhausangebote, weitere Themen)Einladung
Treffen aller AGs Dienstag, 13.1.2009, 19.30 Uhr, Baaferstube. Einladung
Bürgerinfo am Dienstag, dem 3. März 2009, 19.30 Uhr, Baaferstube.
Tagesordnung:
- Vorstellung der Fragebogenauswertung
- Vorstellung und Diskussion der kommunalen Projekte, Festlegung der Prioritäten
- Bildung Arbeitskreis Dorferneuerung zur Begleitung des weiteren Verfahren
Einladung, Fragebogenauswertung als .pdf-Datei, Maßnahmentabelle mit Prioritäten
 
Dorferneuerung Weitershain
Blick aufs DGH

Dorferneuerung Weitershain
Das Backhaus ist sanierungsbedürftig

Dorferneuerung Weitershain
Diskussion zur Verkehrsberuhigung

Dorferneuerung Weitershain
Der Teich könnte deutlich aufgewertet werden
 
Dorferneuerung Weitershain
Die Bepflanzung ist schon gut gelungen, aber die Gesamtgestaltung soll noch verbessert werden
Dorferneuerung Weitershain
Die Maßnahmen und Prioritäten, auch zum Download





Weitershain ist noch bis einschließlich 2016 Förderschwerpunkt im Hessischen Dorferneuerungsprogramm. So lange können auch Anträge für private Maßnahmen gestellt werden.

Die Beratung für private Antragsteller hat bereits begonnen. Kontakt: Dipl. Ing. Grabowski, Architekturbüro Grabowski, Wendelinsweg 6, 61476 Kronberg, Telefon: 06173 / 640402

Ansprechpartner:

Magistrat der Stadt Grünberg
Rabegasse 1
35305 Grünberg
Tel: 06401-804 0
Fax: 06401-804 103

Landrat des Lahn-Dill-Kreises, Abteilung Dorf- und Regionalentwicklung,
Georg-Friedrich-Händel-Str. 3.
35578 Wetzlar,
Tel. 06441/407 1764,
email: poststelle-alr@lahn-dill-kreis.de
 
Planungsbüro / zur Startseite
zurück zur Startseite Kontakt aufnehmen