(06733) 9483288
Link verschicken   Drucken
 

Dorfmoderation und Erstellung eines Dorferneuerungskonzeptes im Rahmen der Dorferneuerung in Merzweiler (Rheinland-Pfalz)

Die Ortsgemeinde Merzweiler liegt im Landkreis Kusel, Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein und hat 184 Einwohner (Haupt- und Nebenwohnsitze, Stand 31.12.2017).

 

Merzweiler liegt am Jeckenbach in der Westpfalz zwischen dem Pfälzerwald und dem Hunsrück. Im Westen befindet sich Langweiler, im Norden Hoppstädten, im Nordosten Kappeln und südöstlich liegt Grumbach.(Quelle: Wikipedia).

 

Dorfmoderation in Merzweiler
Merzweiler hat sich zu einer Dorfmoderation entschlossen, um die weiteren Schritte der Dorfentwicklung gemeinsam mit allen Bevölkerungsgruppen und unter der Moderation und Beratung von Frau Franzen zu erarbeiten. Parallel wird ein Dorferneuerungskonzept erstellt, damit die Ortsgemeinde wie auch private Bauherren in den Genuß von Fördermitteln aus dem Dorferneuerungsprogramm kommen können.

 

Auf dieser Seite können Sie sich über die Termine, Einladungen und Ergebnisse der Dorfmoderation informieren. Sie wird nach und nach mit Inhalten gefüllt.

 

Küchentischgespräche
Um ein breites Meinungsbild der Bevölkerung zu erhalten und alle Bevölkerungsgruppen in die Dorfentwicklung einzubeziehen führt Frau Franzen sog. Küchentischgespräche durch. Dies sind Gespräche am Küchentisch (oder Gartentisch ...) mit jeweils einer Familie (gerne auch mit den Nachbarn oder Freunden, aber im kleinen Kreis), in denen die persönlichen Meinungen und Ideen der Teilnehmenden besprochen werden. Wenn Sie an einem Küchentischgespräch teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte telefonisch (06733 / 9483288) oder .

 

Übersicht über die Termine und Sitzungen
Veranstaltung Termin / Tagesordnung
Dorfkonferenz / Auftaktveranstaltung zur Dorfmoderation

am Sonntag, 3. Juni 2018, von 14 bis ca. 17.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus.


Ortsbürgermeisterin Klaudia Schneider, der Gemeinderat und die Dorfplanerin Nathalie Franzen wollen mit Ihnen ins Gespräch kommen:
- Wie stellen Sie sich die weitere Entwicklung von Merzweiler vor?
- Welche Visionen und Ziele gibt es für 2035?
- Analyse der aktuellen Stärken und Schwächen des Ortes
- Planung der weiteren Vorgehensweise der Dorfmoderation.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, an dieser Auftaktveranstaltung zur Dorferneuerung teilzunehmen und ihre Wünsche, Ideen und Anregungen einzubringen. In der Pause gibt es Kaffee und Kuchen.


Nehmt teil, diskutiert mit, denn: Dorferneuerung lebt vom Mitmachen !!

Ergebnisse:
Aktuelle Stärken und Schwächen aus Bürgersicht
Ziele und Visionen für 2035:
AG Wohnen / Naherholung und Tourismus
AG Vereine und Dorfgemeisnchaft
AG Verkehr, Infrastruktur, Gewerbe

Begehung und Arbeitsgruppentreffen am Samstag, 22. September 2018, 13 Uhr Ortsbegehung, Treffpunkt Dorfgemeinschaftshaus 14.30 Uhr AG-Treffen, Dorfgemeinschaftshaus

Ortsbürgermeisterin Klaudia Schneider und Dorfplanerin Nathalie Franzen laden ein:
Zunächst wollen wir um 13 Uhr mit Interessierten eine Ortsbegehung zu Themen der Dorfentwicklung durchführen, danach geht es um 14.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus weiter mit den Themen der einzelnen Arbeitsgruppen:
- Infrastruktur, Verkehr und Gewerbe
- Wohnen im Dorf
- Naherholung & Tourismus
- Vereine & Dorfgemeinschaft.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, an diesen Treffen teilzunehmen!

 

Weitere Informationen zur Dorferneuerung:

Innenminsterium Rheinland-Pfalz
und innerhalb dieser Homepage zu folgenden Themen:

Dorferneuerung Rheinland-Pfalz
Bürgerbeteiligung in der Dorferneuerung
Freiflächengestaltung
Kinder im Dorf
Dorf-Kultur
Soziales Leben im Dorf

 

Ansprechpartner:

Ortsbürgermeisterin Klaudia Schneider
Tel. 06788 / 1332

Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein, Herr Groß
Tel. 06382 / 791-203

Kreisverwaltung Kusel, Herr Flick
Tel. 06381 / 424-272 Internet. Infoblatt zur Förderung privater Maßnahmen hier.

Bei der Dorfkonferenz am 3. Juni 2018
AGs bei der Arbeit
AGs bei der Arbeit
Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Tretten sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Sie und ihr Vorhaben.